Tauben-Skabiose (©Susanne Heinrich) | zur StartseiteHarzer Rotes Höhenvieh (©Susanne Heinrich) | zur StartseiteFeldgehölz (©Varinia Lietsch) | zur StartseiteDie Oker (©Varinia Lietsch) | zur StartseiteNickende Distel mit Rotwidderchen (©Susanne Heinrich) | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSchachbrettfalter auf Wiesenflockenblume (©Susanne Heinrich) | zur StartseiteDie Oker (©Varinia Lietsch) | zur StartseiteBergwiesen bei Hohegeiß (©Susanne Heinrich) | zur StartseiteFeuersalamander (©Mandy Henning-Hahn) | zur StartseiteEiche, Gestütswiese (©Nicole Schwarzenberger) | zur StartseiteSchlackenhalde Bredelem, Innerste (©Karl Könecke) | zur StartseiteBärwurz (©Susanne Heinrich) | zur Startseite
Instagram   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 
Drittelparität

Landschaftspflege im Landkreis Goslar vernetzt

Der Landschaftspflegeverband Goslar e.V. bietet den Akteuren in der Landschaftspflege im Landkreis Goslar einen runden Tisch, um gemeinsam und auf freiwilliger Basis Projekte umzusetzen und den Landschaftsschutz zukünftig ökologischer zu gestalten.

Gemäß der Drittelparität werden die drei Akteursgruppen Land- und Forstwirtschaft, Umwelt- und Naturschutz sowie der Kommunalpolitik im Vorstand gleichberechtigt vertreten.

Der LPV ist daher kein neuer, zusätzlicher Akteur oder Verwaltungsorgan sondern ein gemeinnütziger Verband für den Landkreis.

 

Gemeinsam, freiwillig, kooperativ, gleichberechtigt. Nur so kann mehr für alle erreicht werden.


Auf einen Blick!

07. 03. 2024: Der LPV bietet die gesammelte Bestellung von Brut- und Setzzeit-Schildern für die freie Landschaft sowie von Verkehrsschildern für die Feldmarken (speziell für Realverbände) an [mehr]

20. 12. 2023: Frohe Weihnachten und Büro-Auszeit [mehr]

15. 12. 2023: Das Team des LPV Goslar besucht das Kompostwerk in Upen- Möglichkeit zur Verwertung von Landschaftspflegematerial [mehr]

[Weitere Meldungen]